Setzen Sie (Qualitäts-)Standards für die gesamte Wertschöpfungskette

Unser Kunde ist ein etabliertes, erfolgreiches KMU mit Sitz in der Stadt Zürich, welches sich auf die Vermarktung und den Vertrieb von frei verkäuflichen Heilmitteln spezialisiert hat und den Schweizer Fachhandel bedient. Die Firma arbeitet in einem dynamischen und innovativen Umfeld einer bekannten internationalen Unternehmensgruppe. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte und aufgeschlossene Persönlichkeit als

Quality Assurance Specialist, FvP 60 - 80 % (w/m)


 Ihre Aufgaben:

  • Fachtechnische Verantwortung gemäss Heilmittelgesetz
  • Selbständige Organisation und Ausführung aller QA-Tätigkeiten inkl. Budget- und Kostenüberwachung
  • Pflege und Entwicklung des QM-Systems im Sinne des HMG und der geltenden GDP- und GMP-Richtlinien 
  • Kontrolle von Verantwortungsabgrenzungsverträgen und PQRs
  • Erstellung und Review von Standardarbeitsanweisungen (SOP Life Cycle Management)
  • Hauptverantwortliche Person für Pharmakovigilanz und bei Behördeninspektionen
  • Verantwortlich für die Bewertung und Durchführung von allfälligen Produkt-Rückrufen
  • Mitarbeiterschulungen über die Einhaltung des QM-Systems/-Handbuch
  • Stellvertretung des Bereichs Regulatory Affairs
  • Abstimmung mit Quality Management Team Headquarter DE

 Ihr Profil:

  • Hochschulstudium in Chemie, Biologie, Pharmazie, Medizin oder in chemischer/pharmazeutischer Verfahrenstechnik (ETH, FH)
  • Mehrjährige QA-Erfahrung in der chemischen oder pharmazeutischen Industrie
  • Umfassende Kenntnisse hinsichtlich der GDP- und GMP- Richtlinien und Heilmittelgesetz
  • Kenntnisse der Medizinprodukteregulierung und Kosmetikrichtlinie von Vorteil
  • Idealerweise Erfahrung in der Durchführung von Audits und behördlichen Inspektionen 
  • Proaktive und lösungsorientierte Persönlichkeit mit hoher Leistungsbereitschaft
  • Gutes Zeitmanagement und ein hohes Mass an Selbstorganisation 
  • Versierter Umgang mit gängigen PC-Anwendungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse sind ein Plus 

  Darauf können Sie sich freuen:

  • Eine Stelle mit viel Eigenverantwortung, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Ideen einzubringen und aktiv mitzuwirken
  • Vielseitige Herausforderungen in einem kleinen, motivierten Team
  • Internationale Zusammenarbeit mit dem QA-Team
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen mit überdurchschnittlichen Leistungen im Bereich der Sozialversicherungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Vermerk GWP 9156. Sira Alonso und Emanuel Keller freuen sich, Sie persönlich kennen zu lernen.

 

Logo Stettler Consulting AG

Arbeitsort:
Zürich

Kontakt:

Stettler Consulting AG
Executive Services Health Care
Burgstrasse 29, Postfach 228
CH-8706 Meilen 

tel. +41 (0)43 288 43 43; Ref.Nr. GWP 9156


jobs@stettlerconsulting.ch
http://www.stettlerconsulting.ch